En-tête de navigationNavigation principaleSuiviFiche


Unité de recherche
OFEN
Numéro de projet
SI/502155
Titre du projet
BackupFlex – Emergency operations with decentralised assets
Titre du projet anglais
BackupFlex – Emergency operations with decentralised assets

Textes relatifs à ce projet

 AllemandFrançaisItalienAnglais
Description succincte
Anzeigen
-
-
Anzeigen

Textes saisis


CatégorieTexte
Description succincte
(Allemand)

Dezentrale Stromerzeugungsanlagen der Erneuerbaren Energien sind in der Lage, im Fall von längeren Stromausfällen die Versorgung von kritischen Stromverbrauchern sicherzustellen. So können essentielle Akteure wie Blaulichtorganisationen, Zivilschutz, Trinkwasserversorgung, Tankstellen, Landwirtschaftsbetrieben etc. auch in Notfällen für die Bevölkerung verfügbar sein. Die Betriebsmittel stehen in vielen Netzen bereits zur Verfügung (z.B. Biogasanlagen, Photovoltaikanlagen, Kleinwasserkraftanlagen). Zur praktischen Umsetzung dieses „Notbetriebs“ fehlen aber heute meist noch technische und organisatorische Voraussetzungen. Auch liegen noch keine Erfahrungen und Feldtests vor, um das Potential des Konzepts zu bestätigen und einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Das vorliegende Projekt soll diese Lücken schliessen und eine Stromversorgung in Notlagen mit dezentralen Erneuerbaren möglich machen.

Description succincte
(Anglais)

Decentralised renewable energy assets are able to ensure the supply of critical electricity consumers in the event of long power outages. Thus, essential actors such as police, red cross, civil defence, drinking water supply, petrol stations, farms, etc. can be available to the population even in emergencies. The assets are already available in many networks (biogas plants, photovoltaic plants, small hydro plants). Technical and organizational requirements for the implementation of this "emergency operations" are however still missing. Also, there are no experiences and field tests available yet to confirm the potential of the concept and present it to a broad audience. The present project aims to close these gaps and make possible a power supply in emergency situations with decentralized renewables.